Skip to content

Kalk

Lime
Kalk wird durch Erhitzen von Kalkstein in einem Brennofen hergestellt. Dadurch entsteht Branntkalk; dieser kann zu Löschkalk weiterverarbeitet werden. Bei der Kalkherstellung werden Emissionen freigesetzt, die überwacht werden müssen.

Um zu gewährleisten, dass gesetzliche Vorschriften eingehalten werden, muss diese Überwachung am Ofenkamin stattfinden, da die dortigen Verbrennungsprozesse die meisten Feinstaubemissionen erzeugen. 

AMETEK Land versorgt seit Jahrzehnten die Mineralstoffindustrie mit Temperaturmessgeräten. Unsere präzisen, zuverlässigen Produkte liefern erstklassige Messergebnisse, die zu einer besseren Verbrennungssteuerung und Emissionsbegrenzung beitragen.

„Zement- und Kalkindustrie“-BroschüreKlicken Sie hier, um unsere „Zement- und Kalkindustrie“-Broschüre (EN) anzusehen.
  • Anwendungen +

    • Kaminemissionen

      Eine Emissionskontrolle am Kamin ist für die Produkteffizienz und Schadstoffbegrenzung entscheidend. Je nach Prozessanforderungen sind unsere empfohlenen Lösungen das Modell 4500 MkIII, Modell 4200+ und Modell 4200.

      Weiterlesen

  • Dokumentation +